> Zur├╝ck

Erfolgreiche Wiler in Frauenfeld

AnDenTasten 04.06.2017

Am 2./3. Juni fand der Fahrsportevent in Frauenfeld statt. Mit von der Partie auch einige Wiler. Bei den 1 Spänner L absolvierte Dina Messmer mit Szelloe ihre erste Vollprüfung. Mit einer Dressur von 52.27 (5), dem Kegelfahren mit 4 Fehler (9) und einem Marathon von 44.83 (2!) errechte sie den tollen 5. Schlussrang! Sie verlor nicht mal 12 Punkte auf den Sieger (Werner Pfister aus Maispach).

Rene Mouttet hatte seinen ersten Start in der Kategorie 2 Spänner MS. Er beendet die Prüfung auf dem 12 Rang.

Bei den Vierspänner belegte Martin Wagner den 4. Schlussrang. Sein Ergebnis: Dressur 44.16(1), Hi-Fahren 3.5 (6) und Marathon 74.28 (5).


Bildquelle: www.facebook.com/www.teamwagner.ch/

Alle Ranglisten siehe hier: Link

Bei den Springer fand in Frauenfeld auch noch die 2. Qualifikation zum OKV Vereins-Cup statt. Die Equipe RK & FV Wil beendete diese Qualifikation auf dem tollen 2. Rang!

Rangliste/Zwischenstand siehe hier: Link